VivaTech 2021

JF

Josef Fleischmann

COO

ISAR AEROSPACE TECHNOLOGIES GMBH

Germany

Bio

Josef Fleischmann, COO Isar Aerospace, schloss sein Masterstudium des Maschinenbaus an der TUM ab und verfolgte gleichzeitig sein Interesse an Raumfahrzeugantrieben. In dieser Funktion kam er zur WARR (wissenschaftliche Arbeitsgemeinschaft für Raketentechnik und Raumfahrt), um ein leitender Ingenieur für Bergungssysteme und später für Antriebe zu werden. Während seiner Tätigkeit war er für den Start der ersten studentischen Hybridrakete überhaupt von Südamerika im Jahr 2015 verantwortlich. Josef arbeitete auch an fortschrittlichen Hybrid-Raketenkonzepten am University of Tennessee Space Institute und gewann den Preis für die beste Studentenarbeit der AIAA. Darüber hinaus arbeitete er am Hyperloop-Studenten-Pod-Wettbewerb mit und baute den ersten Kompressor in einem Hyperloop-System, der dann Kernbestandteil des Erfolgs und des Sieges, bei dem von SpaceX ausgeschriebenen Wettbewerb war. Vor der Gründung von Isar Aerospace war Josef für die Entwicklung von pyrotechnischen Zündern bei Panasonic verantwortlich.

Schedule

Loading